Dr. med. Daniel Kruschinski

Geburtsort und Jahr

Kielce / Polen 1958

Familie: 5 Kinder

 

Studium

1979 bis 1985 Studium der Humanmedizin an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf

Berufliche Werdegang
  • 01.11.2019 
    Inhaber und Direktor Kruschinski Medical Center
  • 01.10.2006 – 31.08.2019
    Leitender Arzt Abteilung für Endoskopische Gynäkologie, Klinik am Zuckerberg Braunschweig
  • 01.02.1998 – 30.06.2006
    Niedergelassen als Frauenarzt in Privatpraxis in Seligenstadt, dabei Belegarzt in endoskopischer Gynäkologie
  • 01.07.2002 – 30.06.2006
    Direktor Institut für Endoskopische Gynäkologie der Universität Witten/Herdecke
  • 01.03.1996 – 15.01.1998
    Leitender Oberarzt der Universitäts-Frauenklinik Bochum
  • 01. 07.1995 – 28.02.1996
    Leitender Arzt der gynäkologischen Abteilung Euro – Med -Clinic, Fürth
  • 01.10.1990 – 30.06.1995
    Klinik und Poliklinik für Geburtshilfe und Frauenkrankheiten der Johannes-Gutenberg- Universität Mainz
  • 01.04.1989 – 31.09.1990
    Frauenklinik des Klinikums Minden
  • 01.03.1986 – 31.03.1989
    Frauenklinik des Franziskus-Hospitals in Bielefeld
  • 22.04.1997
    Fakultative Weiterbildung Spezielle operative Gynäkologie
  • 18.03.1997
    Fakultative Weiterbildung Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
  • 11.06.1991
    Facharztanerkennung Frauenheilkunde und Geburtshilfe
  • 29.09.1986
    Verleihung des Doktorgrades mit der Note: “Summa cum laude”
  • 25.11.1985
    Approbation als Arzt
Facharzt

11.06.1991
Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

Zusatzbezeichnungen
  • 22.04.1997
    Schwerpunkt Spezielle operative Gynäkologie
  • 18.03.1997
    Schwerpunkt Spezielle Geburtshilfe und Perinatologie
Besonderheiten

Entwicklung und Etablierung gaslose Laparoskopie (Lift-Laparoskopie) in der Gynäkologie

Spezialisierung auf die Behandlung von schwersten Verwachsungen (Adhäsionen) – einschliesslich Konzept und Online-Atlas LaparoscopyOfAdhesiolysis.com

Mitglied des Vorstandes der International Society for Gynecologic Endoscopy  (ISGE)

Direktor Social Media und Digital Matters der International Society for Gynecologic Endoscopy  (ISGE)

International Adviser of the International Society for Gynaecologic Endoscopy (ISGE)

Faculty des Online Video Journals of the “American Association of Gynecologic Laparoscopists (AAGL’s Online Video Journal SurgeryU.com)

Medical Advisor “Laparoscopy / Hysteroscopy” at at OBGYN.net

International Adviser of the Journal of Gynecological Endoscopy and Surgery

 

Mitgliedschaften in Fachgesellschaften
  • DGGG: Deutsche Gesellschaft für Gynäkologie und Geburtshilfe
  • ISGE: Executive Committee Member of the International Society for Gynecologic Endoscopy
  • AAGL: Member of the “American Association of Gynecologic Laparoscopists”
  • LEMIS: Board member of Lift-Laparoscopy, Endoscopy and Minimal Incision Surgery